airberlin

Vor ein paar Tagen wurde in Medienkreisen bekannt gegeben, dass die Airline airberlin ab November 2015 auf Kurzstreckenflügen kostenfreie Getränke streichen möchte. Fluggäste der Airline müssen diese dann bei Bedarf bezahlen. Davon ausgenommen sind Reisende des teureren FlyFlex+ Tarifes, sowie Vielflieger und Statusinhaber mit topbonus Gold oder Platinum Status. Auf Langstrecken hingegen soll es weiterhin kostenfreie Getränke für alle Fluggäste geben.

Quelle: berlin.de

jan
Author

1 Comment

  1. Pingback: Vorerst weiterhin Getränke und Snacks an Board von airberlin

Write A Comment